Con­cept­sto­ries – Eine Geschich­te von Läden und Konzepten

Man könn­te mei­nen, dass die Grün­dung eines Mak­ler­un­ter­neh­mens mit Schwer­punkt in der Ver­mietung von Gas­tro­no­mie­flä­chen und der Ver­mark­tung von Ein­zel­han­dels­im­mo­bi­li­en in B‑Lagen im Jahr 2020 nicht zu den bes­ten Ideen gehörte.

Als Grün­dungs­part­ner der Con­cept­sto­ries Immo­bi­li­en GmbH stieg CUBION zu Jah­res­be­ginn gemein­sam mit Lar­big & Mor­tag aus Köln und imo­vo aus Düs­sel­dorf in die Retail­ver­mie­tung ein.

Die Idee, gemein­sam den Markt für Ein­zel­han­dels- und Gas­tro­no­mie­flä­chen in ganz Nord­rhein-West­fa­len zu bespie­len und unse­re jewei­li­gen loka­len Exper­ti­sen zu bün­deln, hat sich trotz aller pan­de­mie­be­ding­ten Wid­rig­kei­ten als erfolg­reich her­aus­ge­stellt. Ein Stück weit über­ra­schend, über­wie­gend aber die Bestä­ti­gung für ein gutes Kon­zept und har­te Arbeit. Wir sind sehr stolz auf die ers­ten Ergeb­nis­se und Erfol­ge unse­res zum Start sechs­köp­fi­gen jun­gen und dyna­mi­schen Teams rund um Radu Mol­d­o­van und Jan Seidenfaden.

con­cept­sto­ries bie­tet sei­nen Kun­den eine umfäng­li­che, über­re­gio­na­le Dienst­leis­tung an. Egal ob Köln, Bonn, Düs­sel­dorf, das Ruhr­ge­biet oder die dazwi­schen lie­gen­den Städ­te und Gemein­den, con­cept­sto­ries weist in NRW eine gro­ße Flä­chen­ab­de­ckung auf. Ziel ist es, insti­tu­tio­nel­len Ver­mie­tern mit fun­dier­ter Exper­ti­se bei einer mög­li­chen Vakanz, ob in B- oder abso­lu­ter Top-Lage, zur Sei­te zu ste­hen. Glei­cher­ma­ßen wird Unter­neh­men der Start-Up-Sze­ne aus der Regi­on bei der Laden­fin­dung gehol­fen und wer­den Filia­lis­ten bei der Expan­si­on unter­stützt. Ein beson­de­res Augen­merk ist dabei auf den Bereich der Gas­tro­no­mie gerich­tet. Hier fun­giert con­cept­sto­ries als einer der weni­gen Fach­be­ra­ter und ist dabei die Schnitt­stel­le zu Archi­tek­ten, Wer­be­agen­tu­ren, Kom­mu­nen und der Getränkeindustrie.

Der Unter­neh­mens­start von con­cept­sto­ries Immo­bi­li­en wur­de bewusst in einer schwie­ri­gen und sich wan­deln­den Markt­pha­se gewählt, um den Umbruch in die­sem Seg­ment zu gestal­ten und sich gemein­sam mit den Kun­den den Chan­cen, neu­en Auf­ga­ben und Her­aus­for­de­run­gen zu stel­len. Die Coro­na-Pan­de­mie hat den Schwie­rig­keits­grad in der Han­dels­flä­chen­ver­mie­tung dabei wei­ter ver­schärft, den ers­ten Erfol­gen aber den­noch nicht Weg gestanden.