CUBION steigt als Grün­dungs­part­ner mit der con­cept­sto­ries GmbH in Retail­ver­mie­tung ein

con­cept­sto­ries Immo­bi­li­en – STO­RIES, die dank der Grün­dung durch die drei Unter­neh­men Lar­big & Mor­tag, imo­vo sowie CUBION zukünf­tig gemein­sam erzählt und geschrie­ben wer­den. Die drei Part­ner bün­deln ihre Kräf­te und bau­en im Bereich der Ein­zel­han­dels- und Gas­tro­no­mie­flä­chen­ver­mie­tung ein Kom­pe­tenz­clus­ter „Retail NRW“ auf und stär­ken somit wei­ter die Regi­on.

Mit die­sem Schritt bie­tet con­cept­sto­ries den Kun­den ab sofort eine voll­um­fäng­li­che, über­re­gio­na­le Dienst­leis­tung an. Egal ob Köln, Bonn, Düs­sel­dorf, das Ruhr­ge­biet oder die dazwi­schen lie­gen­den Städ­te und Gemein­den, con­cept­sto­ries weist in NRW die größ­te Flä­chen­ab­de­ckung auf. Ziel ist es, insti­tu­tio­nel­len Ver­mie­tern mit fun­dier­ter Exper­ti­se, bei einer mög­li­chen Vakanz, ob in B- oder abso­lu­ter Top-Lage, zur Sei­te zu ste­hen. Glei­cher­ma­ßen soll der Start-Up Sze­ne aus der Regi­on bei der Laden­fin­dung gehol­fen und Filia­lis­ten bei der Expan­si­on unter­stützt wer­den. Ein beson­de­res Augen­merk ist dabei auf den Bereich der Gas­tro­no­mie gerich­tet. Hier möch­te con­cept­sto­ries als einer der weni­gen Fach­be­ra­ter fun­gie­ren und dabei die Schnitt­stel­le zu Archi­tek­ten, Wer­be­agen­tu­ren, Kom­mu­nen und der Geträn­ke­indus­trie sein.

Beson­ders erfreut sind die Grün­der über die Per­so­na­lie Radu-Geor­ge Mol­d­o­van, der im Bereich Retail und spe­zi­ell in der Gas­tro­no­mie­ver­mie­tung seit Jah­ren im Markt eta­bliert ist und auf eine lang­jäh­ri­ge Erfah­rung zurück­greift. Seit der Grün­dung unter­stützt er nicht nur das täg­li­che Geschäft der con­cept­sto­ries Immo­bi­li­en, son­dern war maß­geb­lich an dem Auf­bau der Gesell­schafts­struk­tu­ren betei­ligt. Dank der Wei­ter­ga­be sei­nes Erfah­rungs­schat­zes an ein jun­ges und dyna­mi­sches sechs­köp­fi­ges Team, ist es zukünf­tig mög­lich, den Gesamt­markt NRW zu betreu­en und zu stär­ken.

Der Unter­neh­mens­start von con­cept­sto­ries Immo­bi­li­en wur­de bewusst in einer schwie­ri­gen und wan­deln­den Markt­pha­se gewählt, um den Umbruch in die­sem Seg­ment zu gestal­ten und sich gemein­sam mit den Kun­den den Chan­cen, neu­en Auf­ga­ben und Her­aus­for­de­run­gen zu stel­len.

Aus­schlag­ge­bend war der erfolg­rei­che Auf­bau unse­rer Retail-Abtei­lung in Köln. Da unse­re Kun­den in die­sem Bereich oft­mals über­re­gio­nal agie­ren, wol­len wir die­sen eine Platt­form bie­ten. So ist die Idee von con­cept­sto­ries ent­stan­den. Kun­den eine ganz­heit­li­che Bera­tung in NRW zu bie­ten und dabei eine größt­mög­li­che Abde­ckung der Ein­zel­han­dels­la­gen zu gewähr­leis­ten.“, so Uwe Mor­tag, Geschäfts­füh­rer von con­cept­sto­ries.

Wir kön­nen gemein­sam mit Lar­big & Mor­tag sowie imo­vo unser Leis­tungs­spek­trum um eine wei­te­re Asset­klas­se ergän­zen und ande­rer­seits den Ser­vice über­re­gio­nal anbie­ten. Die Retail­ver­mie­tung ist im Gegen­satz zu der Büro­ver­mie­tung kein „Kirch­turm­ge­schäft“ und kann zen­tral von einem Stand­ort für eine grö­ße­re Regi­on abge­deckt wer­den. Vie­le Eigen­tü­mer haben ihren Grund­be­sitz über ganz NRW ver­teilt. Auf Mie­ter­sei­te sind Fran­chise­un­ter­neh­men ohne­hin in gro­ßen Such­ra­di­en unter­wegs, womit wir bei­den Kun­den­grup­pen gerecht wer­den kön­nen. Auch gute Mit­ar­bei­ter sind schwer auf­find­bar, wodurch der Auf­bau eines zen­tra­len Kom­pe­tenz­zen­trums ein wei­te­rer posi­ti­ver Gesichts­punkt ist“, freut sich Mar­kus Büch­te von CUBION.

Knud Schaaf von imo­vo weist auf den his­to­ri­schen Umbruch hin, in dem sich der Ein­zel­han­del der­zeit befin­det: „Der Wan­del betrifft nicht nur Ein­zel­han­dels­flä­chen in den 1a Lagen, son­dern auch rele­van­te Stadt­teil­la­gen, die land­läu­fig als 1b Lagen titu­liert wer­den. Eine Viel­zahl unse­rer Auf­trag­ge­ber hat in die­sen Stadt­teil­la­gen inves­tiert, wes­we­gen wir unse­re Kun­den mit anste­hen­den Her­aus­for­de­run­gen nicht allei­ne las­sen. Wir unter­stüt­zen sie, indem wir lang­fris­tig, wert­be­stän­di­ge Lösungs­an­sät­ze anbie­ten und uns auf 1b Lagen kon­zen­trie­ren. Durch die Grün­dung von con­cept­sto­ries kön­nen wir Lösungs­an­sät­ze für Gesamt NRW anbie­ten. Aus unse­rer Sicht ein gro­ßer Mehr­wert für die Kun­den.“