CUBION ver­kauft Büro­ge­bäu­de in Oberhausen

Die CUBION Immo­bi­li­en AG, Part­ner der NAI apol­lo group, ver­mit­tel­te ein Büro­ge­bäu­de in Oberhausen-Buschhausen.

In dem rund 925 m² gro­ßen Objekt an der Les­sing­str. 11 war zuletzt das IT Unter­neh­men CommV­ault Sys­tems ansäs­sig. Für die Flä­chen konn­te auch bereits eine nam­haf­te Ver­si­che­rung als Mie­ter gewon­nen wer­den, wel­che die Immo­bi­lie, nach abge­schlos­se­ner Reno­vie­rung, inner­halb die­ses Jah­res bezie­hen wird. Das Unter­neh­men zieht damit sei­ne Gebiets­di­rek­ti­on von Duis­burg nach Oberhausen.

Käu­fer ist die DGC Immo­bi­li­en GmbH aus Bochum. Die Ver­käu­fer­ge­sell­schaft ist eine in Hong­kong ansäs­si­ge Objekt­ge­sell­schaft. Über den Kauf­preis wur­de Still­schwei­gen vereinbart.