Duis­burg: CUBION ver­mit­telt 1.330 m² Büro­flä­che an die Ccc Holding

Die CCC Hol­ding GmbH hat durch Ver­mitt­lung und Bera­tung der CUBION Immo­bi­li­en AG in Duis­burg Flä­chen für ein wei­te­res Call­cen­ter ange­mie­tet. Das neue Cen­ter ent­steht auf zunächst rd. 1.330 m² Büro­flä­che an der König­stra­ße 13 mit­ten in der Innen­stadt. Die ehe­mals von der Com­merz­bank genutz­ten Flä­chen wer­den für CCC nach deren Anfor­de­run­gen maß­ge­schnei­dert umge­baut und ausgestattet.

Aus­schlag­ge­bend für den Duis­bur­ger Stand­ort war die zen­tra­le Lage gleich neben der U‑Bahn Sta­ti­on König-Hein­rich-Platz und dem “Life Saver”-Brunnen. 

Bis Ende die­ses Jah­res wol­len wir rund 250 neue Jobs an unse­rem neu­en Stand­ort im Her­zen der Duis­bur­ger City schaf­fen”, sag­te Chris­ti­an Legat, Geschäfts­füh­rer des Unter­neh­mens. “Mit­tel­fris­tig wol­len wir hier sogar auf 450 Mit­ar­bei­ter anwachsen”.
CCC (Com­pe­tence Call Cen­ter) hat sei­nen Mut­ter­sitz in Wien. Für das Unter­neh­men sind rund 5.500 Mit­ar­bei­ter in mehr als acht Län­dern an 17 Stand­or­ten aktiv.